Eine unglaubliche Anerkennung für das SWING-Projekt!

Die italienische Erasmus+ Nationalagentur INAPP (Istituto Nazionale per l’Analisi delle Politiche Pubbliche) hat FEDERSID, den Koordinator und Antragsteller des Projekts, eingeladen, SWING auf dem Infotag für das Projektmanagement vorzustellen und zur Einreichung neuer Vorschläge für 2019 aufzufordern. Diese Veranstaltung fand am 7. November in Rom statt.

Während dieser Veranstaltung hat Laura Granvillano, die Koordinatorin des Projekts, einem Publikum von mehr als 100 Personen, darunter Lehrer, Ausbilder und Projektmanager, den Zweck, die durchgeführten Aktivitäten und die zukünftigen Ziele des SWING-Projekts vorgestellt.

Wenn Sie an den Inhalten dieses Infotages interessiert folgen Sie bitte diesem Link (alle Inhalte sind in italienischer Sprache).

Weitere Neuigkeiten folgen in Kürze!